Home Deluxe Arena – Neuer Name für das Paderborner Stadion

Kein Video ausgewählt

Wählen Sie einen Videotyp in der Seitenleiste aus.

Paderborn, Deutschland, 22.03.2022 – Zur Saison 2022/2023 bekommt das Paderborner Fußballstadion einen neuen Namen. Der erfolgreiche Online-Händler Home Deluxe mit Sitz in Lübbecke, der Artikel für Haus und Garten vertreibt, hat einen entsprechenden Vertrag für zehn Jahre unterzeichnet. Das Paderborner Stadion firmiert somit zukünftig als Home Deluxe Arena.

Home Deluxe geht erstmalig ein Engagement beim SCP07 ein. Neben dem Namensrecht für das Stadion sicherte sich das Unternehmen ein umfangreiches Rechtepaket mit LED-Bandenwerbung und verschiedenen Aktivierungen. "Wir freuen uns sehr über die langfristig ausgerichtete Partnerschaft mit einem Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe. Die Laufzeit ist auch ein Indikator für den Wert, den das Namensrecht an unserem Stadion mittlerweile genießt", betonen die Geschäftsführer Martin Hornberger (SCP07) und Josef Ellebracht (Paderborner Stadion Gesellschaft mbH).

Alexander Thoss, Firmenchef und Gründer von Home Deluxe, ist stolz auf die künftige Zusammenarbeit: "Die Werte des SC Paderborn 07 decken sich mit unseren Werten. Wir identifizieren uns zu 100 Prozent mit der Region, zeigen eine hohe Einsatzbereitschaft, holen das Maximum aus unseren Mitteln heraus und bestehen mit viel Herzblut gemeinsam gegen die teils (scheinbar) übermächtigen Marktbegleiter.“

Marco Sautner, Managing Director von Infront Germany, ergänzt: „In der aktuellen Situation ist es wirklich etwas Besonderes, wenn eine Partnerschaft für solch einen langen Zeitraum eingegangen wird. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Home Deluxe einen sportbegeisterten sowie authentischen Partner aus der Region finden konnten. Wir sind uns sicher, dass die Zusammenarbeit von Erfolg gekrönt sein wird.“