Skip to content

Telepass wird Presenting Sponsor der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften Cortina 2021

Das Unternehmen für Mobilitätstechnologie wird in Zusammenarbeit mit den Veranstaltungsorganisatoren den Zugang zu den Pisten einfacher und effizienter gestalten

Zug, Schweiz - Das führende italienische Mobilitätsunternehmen Telepass wurde in einer von Infront, dem exklusiven Medien- und Marketingpartner der Veranstaltung, vermittelten Vereinbarung zum Presenting Sponsor der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften Cortina 2021 ernannt.

Das Sponsoring bedeutet, dass Telepass mit Cortina 2021 zusammenarbeiten wird, um die Mobilität und den Zugang der Skifahrer und Zuschauer zur Veranstaltung zu verbessern. Dazu gehört eine neue Funktion in der Telepass-App, die es den Fans ermöglicht, WM-Skikarten in limitierter Auflage zu erwerben, so dass die Skifahrer nicht mehr an der Kasse anstehen müssen und gleichzeitig der günstigste Preis für die auf der Piste verbrachte Zeit gilt. Der Service ist bereits in weiteren 20 Skigebieten aktiv und deckt insgesamt über 1.500 Pistenkilometer ab.

Valerio Giacobbi, CEO von Cortina 2021, sagte: "Diese Partnerschaft erfüllt uns mit Genugtuung, denn sie garantiert ein wichtiges Vermächtnis an die Gemeinschaft dank einer technologischen Innovation, von der das gesamte Gebiet profitieren wird. Durch diese Vereinbarung wird Cortina in Bezug auf den Transport und die Verwaltung der Touristenströme weltweit führend werden und damit wesentlich zur internationalen Wiederbelebung des Ferienortes beitragen."

Gabriele Benedetto, CEO von Telepass, sagte: "Telepass ist ein Unternehmen, das in die Zukunft blickt und an Wachstum durch Innovation glaubt. Mit der Unterstützung der Weltmeisterschaften von Cortina 2021 wollen wir ein positives Signal an die Welt des Sports und insbesondere des Skisports senden, mit welchem wir eine Reihe von Gemeinsamkeiten haben. Im Mittelpunkt all dessen steht der Verbraucher mit seinem Wunsch, sich effizient und flüssig zu bewegen und dabei die Grenzen zu überwinden."

Michael Witta, Infront Vice President Marketing Sales, sagte: "Wir freuen uns sehr, Cortina 2021 durch eine Vereinbarung mit Telepass, einem strategischen Partner, unterstützt zu haben. Wintersport war schon immer mit Innovation verbunden, sowohl was die Ausrüstung als auch die digitalen Dienste betrifft. Wir freuen uns, dass Cortina 2021 zu einem Symbol für technologische Entwicklung und innovativen Service wird und einen modernen und dynamischen Ferienort für Sport und Tourismus darstellt."

Telepass nutzte die Ankündigung ausserdem, um seine Markenidentität zu präsentieren, die auf dem Logo der FIS Alpinen Ski Weltmeisterschaften Cortina 2021 und in allen Marketingmaterialien zu sehen sein wird.

Die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften Cortina 2021 finden vom 7. bis 21. Februar statt.