Skip to content

Ziener ist offizieller Bekleidungspartner der FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften

Die Sportmarke wird 2021 in Oberstdorf mehr als 1.700 Event-Beteiligte einkleiden

Zug, Schweiz – Der deutsche Sportbekleidungshersteller Ziener wurde zum offiziellen Bekleidungspartner der 2021 in Oberstdorf stattfindenden FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften ernannt, für die Stora Enso als Presenting Sponsor agiert. Infront, ein Wanda Sports Group Unternehmen und exklusiver Medien- und Vermarktungspartner des Internationalen Ski-Verbandes (FIS), hat den Vertrag abgeschlossen.

Ziener feiert damit Premiere als Sponsor und wird dafür sorgen, dass die über 1.700 Event-Mitarbeiter und Volunteers während der gesamten Veranstaltung, die vom 23. Februar bis zum 7. März stattfindet, gut ausgestattet sind.

Im Rahmen des Vertrages sind auch das Recht zur Veröffentlichung von Highlightvideos der Weltmeisterschaften auf den eigenen digitalen Kanälen des Unternehmens und die integrale Verwendung ihres Logos auf der Veranstaltungswebsite und am Austragungsort selbst miteingeschlossen.

Ziener hat zudem das Recht erworben, eine exklusive Kollektion für die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften zu entwerfen und diese online, in ausgewählten Läden sowie auf der Ausstellungsfläche des Unternehmens an der Veranstaltung zu verkaufen.

Michael Witta, Vice President Marketing Sales bei Infront, äußerte sich hierzu wie folgt: „Ziener hat sich auf dem Markt für Winterbekleidung als Top-Marke etabliert und wir freuen uns sehr, das Unternehmen hinsichtlich der FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften als Partner zu begrüßen. Wir sind überzeugt davon, dass diese Partnerschaft der Marke Ziener eine große Reichweite verschaffen wird und beide Parteien davon profitieren werden.“

Auch Moritz Beckers-Schwarz, Geschäftsführer der FIS Nordischen Ski WM 2021, freut sich über den Vertragsabschluss: „Wir sind stolz darauf, Ziener bei uns willkommen heißen zu können. Es ist uns wichtig, einen Partner zu haben, der höchste Qualitätsansprüche erfüllt und bei unseren Volunteers und Mitarbeitern Anklang findet. Ziener war da die beste Wahl. Gemeinsam werden wir das größte Sportereignis im Jahr 2021 erleben.“

Über Ziener

In den bayerischen Bergen zu Hause, auf den Pisten dieser Welt unterwegs: Das Familienunternehmen ZIENER ist seit über 70 Jahren Spezialist für technisch innovative Handschuhe und Bekleidung im Ski-, Bike- und Activebereich. Bis heute kommen die Entwicklung und das Design der Kollektionen aus Oberammergau. Mit der Firmenphilosophie „Made by Pros“ hat ZIENER ein Ziel: in Zusammenarbeit mit Spitzensportlern wie Felix Neureuther hervorragende Produkte für Sportenthusiasten herzustellen. Zudem stattet ZIENER den DSV sowie zahlreiche weitere nationale und internationale Skiverbände aus. Egal, ob leidenschaftlicher Freerider, professioneller Wintersportler oder glühender Biker: Pisten und Trails sind unser Zuhause. Can you ride the line?

Über die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf/Allgäu

Die FIS Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021 werden, nach 1987 und 2005, zum dritten Mal in Oberstdorf stattfinden. Oberstdorf ist einer der bekanntesten und wichtigsten Wintersportorte in Deutschland. Mit der Erfahrung von früheren Weltmeisterschaften und zahlreichen Weltcup-Veranstaltungen wird das Organisationskomitee eine perfekte Wettkampfstätte für Athleten aus aller Welt und bis zu 250.000 Zuschauer schaffen - vor allem mit der Hilfe von rund 1.500 freiwilligen Helfern.