Zum Inhalt springen

Audi präsentiert die Vierschanzentournee

Infront schliesst mit dem Automobilhersteller einen Sponsoring-Vertrag bis einschliesslich der Saison 2017/18

Salzburg, Österreich, 15. Dezember 2015 – Audi wird Offizieller Presenting Sponsor der Vierschanzentournee. Infront Sports & Media – exklusiver Vermarktungspartner des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) und des Deutschen Skiverbands (DSV) für die Skisprung-Serie – gewann den deutschen Automobilhersteller für das Engagement auf höchster Sponsoring-Ebene. Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren. Die diesjährige Tournee beginnt am 28. Dezember 2015 in Oberstdorf.

Audi war bereits in der letzten Saison als Hauptsponsor bei der Vierschanzentournee präsent und intensiviert sein Engagement in den kommenden Jahren noch weiter. Im Rahmen der Partnerschaft positioniert Audi seine aktuellen Fahrzeugmodelle in den Stadien und erhält zusätzliche Werbepräsenz bei allen vier Wettbewerben, unter anderem auf Installationen und den LED-Banden. Außerdem wird das AUDI-Logo auf den Startnummern aller Athleten beim Finalspringen in Bischofshofen zu sehen sein.

Hinzu kommen ein umfangreiches Hospitality-Kontingent sowie Promotions- und Aktivierungsrechte. Mit einer eigens zur Verfügung gestellten Flotte wird Audi auch die lokalen Organisationskomitees unterstützen.

Die Vierschanzentournee präsentiert von Audi gastiert zwischen dem 28. Dezember und dem 6. Januar in Oberstdorf, Garmisch-Partenkirchen, Innsbruck und Bischofshofen. Neben Audi als Presenter engagieren sich Bauhaus (Do-it-Yourself-Märkte), Generali (Versicherung), Intersport (Sport-Fachhändler) und Veltins (Brauerei) als Hauptsponsoren.

Über Infront Sports & Media

Infront Sports & Media ist mit mehr als 650 erfahrenen Mitarbeitern und mehr als 25 Niederlassungen in 13 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geleitet von President & CEO Philippe Blatter, ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von 170 Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Winter-, Sommer- und Ausdauersport. Bekannt für seine hohen Qualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien-und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung. Im Schnitt werden weltweit täglich elf von Infront betreute Sportanlässe ausgetragen. Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.000 Eventtage im operativen Geschäft.

www.infrontsports.com/vierschanzentournee

 

Audi präsentiert die Vierschanzentournee