Skip to content

HanseMerkur startet Sponsoring-Engagement im Esports

Versicherer setzt als First Mover der Branche auf Rising Star VALORANT und deutsche Community-Plattform Agent's Range

Frankfurt/Hamburg, Deutschland – Die HanseMerkur steigt in den Esports ein und beginnt ein umfangreiches Sponsoring-Engagement auf der deutschen VALORANT-Plattform Agent's Range. Dabei belegt der Versicherer gleich mehrere Turnier-Formate, um sich in der Esports-Community zu positionieren. Vermittelt wurde das Engagement von der Sportmarketing-Agentur Infront Germany, die im vergangenen November gemeinsam mit der Marketing-Agentur Freaks 4U Gaming GmbH die Plattform Agent's Range launchte, um die deutschsprachigen Fans des Spieletitels VALORANT zusammenzubringen.

Als eines der aktuell beliebtesten Games, besticht VALORANT mit einer hoch attraktiven Nutzergruppe: 81% der Spieler sind 18-34 Jahre alt.

Umfangreiche Storytelling-Möglichkeiten

Mit ihrem ersten offiziellen Engagement im Esports sichert sich die HanseMerkur das exklusive Presenting an der Turnierreihe Agent's Rising sowie eine starke Präsenz bei weiteren Turnieren der Plattform Agent's Range. Zukünftig wird der Versicherer neben einer umfangreichen Logosichtbarkeit auf Social Media, Streaming-Plattformen und Webseite, sein Engagement mit diversen Contentproduktionen und Aktivierungen verstärken. Der erste Agent’s Rising – Circuit findet bereits am am heutigen Dienstag, 08.06.2021, ab 18 Uhr statt. Zur Live-Übertragung geht es hier.

Durch das kontinuierliche Wachstum des rekordverdächtigen Spieletitels VALORANT, eine starke Emotionalisierung der Fans und umfangreiche Storytelling-Möglichkeiten, bietet Agent's Range dem Versicherer viele Potentiale, um sich der deutschen VALORANT-Community zu präsentieren. Unter ihrem Unternehmensleitgedanken "Hand in Hand" möchte die HanseMerkur eine Verbindung zur jungen Esports-Zielgruppe schaffen und diese im Thema Versicherungen bzw. Vorsorge aufklären und begleiten.

Esports verbindet eine junge Community

„Esports schafft es wie keine andere Sportart, eine junge, rasant wachsende Community zu begeistern. Als innovativer und agiler Versicherer möchten wir diesen Weg begleiten und den neuen Titel VALORANT und seine deutschsprachige Plattform Agent´s Range direkt von Anfang an unterstützen. Denn bei diesem Spieletitel zeigt sich, dass man nur als starkes Team und mit strategischem Weitblick erfolgreich sein kann. Beides ist auch Kern unseres nachhaltigen Erfolgs und tief verankert in unserem Leitgedanken 'Hand in Hand ist HanseMerkur'“, kommentiert Eric Bussert, Vorstand Vertrieb und Marketing der HanseMerkur.

„Esports verbindet eine junge Community, schafft zahlreiche digitale aber auch analoge Touchpoints und wird zunehmend beliebter in der Gesellschaft. Das Potential für Marken ist riesig. Mit VALORANT setzt die HanseMerkur zudem auf einen sehr jungen Spieletitel, dessen Community rasant wächst. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viel spannenden Content“, ergänzt Marco Sautner, Managing Director Infront Germany.

„Mit Agent’s Range haben wir für die deutschsprachige VALORANT-Community eine Anlaufstelle geschaffen, auf der Spieler und Teams aktiv mitspielen oder sich austauschen können. Es war von Anfang an unser Ziel, passende Partner für diese Plattform zu begeistern und für unsere Vision zu gewinnen. Dass wir nun auf die Unterstützung der HanseMerkur als Presenting Partner bauen können, ist für das gesamte Projekt aber auch die Community ein tolles Zeichen und unterstreicht die Attraktivität des Titels VALORANT und Agent’s Range. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und insbesondere die geplanten Aktivitäten für und rund um die Community“, sagt Marco Niemann, Vice President Commercial bei Freaks 4U Gaming.

Über HanseMerkur

Die HanseMerkur ist mit einem Jahresumsatz von 2,6 Mrd. Euro (2020) die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg. Die Wurzeln des 146 Jahre alten Personenversicherers liegen in der Krankenversicherung, die bis heute die Hauptsparte des Unternehmens ist. Die HanseMerkur ist zudem Spezialist für den privaten Ergänzungsschutz gesetzlich Krankenversicherter und mit rund 1,3 Millionen Zusatzversicherten (2020) in diesem Segment einer der größten deutschen Anbieter. Darüber hinaus gehört sie mit einer Beitragseinnahme von 144 Mio. Euro (2020) im Geschäftsfeld Reise und Freizeit zu den marktführenden Unternehmen der touristischen Assekuranz. Weitere Informationen unter www.hansemerkur.de

Über Agent's Range

Agent’s Range ist das zu Hause für alle VALORANT Enthusiasten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben den aktuellsten News, Interviews und Patchnotes bietet Agent’s Range zahlreiche Formate und Turniere an. Gemeinsam mit der Community entwickelt Agent’s Range eine nachhaltige VALORANT Esports Infrastruktur, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. So konnte sich jüngst das Format Agent’s Rising von einem Community Cup, hin zu dem einzigen Circuit in der gesamten DACH-Region entwickeln. Neben all den Angeboten, zeigt Agent’s Range zusätzlich noch den deutschen Broadcast der VALORANT Champions Tour, dem größten internationalen Event von VALORANT. Agent’s Range freut sich gemeinsam, Hand in Hand, mit HanseMerkur die Zukunft von VALORANT zu gestalten!