Zum Inhalt springen

Infront X: Neue Markenidentität mit erweitertem digitalen Angebot

Infront vereint iX.co und Infront Lab zu digitalem Full-Service-Powerhouse

Zug, Schweiz - Infront hat mit Infront X offiziell die neue Marke für das digitale Angebot von Infront bekannt gegeben. Dabei kombiniert Infront X das Geschäft für digitale Medien- und Lösungen von iX.co mit der Forschungs- und Entwicklungseinheit für Sporttechnologie von Infront Lab zu einem digitalen Full-Service-Powerhouse für die Sportindustrie.

Die neue Marke verfolgt einen noch gezielteren Ansatz, um Dienstleistungen und Lösungen für Sportorganisationen weltweit zu liefern. Darüber hinaus wird sie die Produktentwicklung mit einem größeren Fokus als bisher vorantreiben.

Nach der Ankündigung des Wechsels in der CEO-Position im Dezember 2020 bleibt Christian Mueller CEO von Infront X. Ihm zur Seite stehen CFO Krishnan Ramachandran und die Geschäftsführer Philip Sharpe und Damian Browarnik. Sharpe, der zahlreiche Führungspositionen in digitalen Unternehmen innehatte, darunter über ein Jahrzehnt bei Turner Sports, wird Chief Operating Officer, während Browarnik die Rolle des Chief Innovation Officer übernimmt. Vervollständigt wird die Führungsriege durch Bora Nikolic (Chief Design Officer), Becki Civello (VP, Commercial), Joni Lockridge (VP, Operations) und Yevhen Us (Senior Director, Products), die alle kürzlich innerhalb des Unternehmens befördert wurden.

Christian Mueller, CEO von Infront X, sagte: "Diese neue Identität und Strategie vereint die digitalen Fähigkeiten und Erfahrungen von Infront unter einem Dach, um den unmittelbaren und langfristigen Bedürfnissen unserer Partner gerecht zu werden. Es ist von enormer Bedeutung, mit den Lösungen, die wir potenziellen Kunden in allen Phasen ihrer digitalen Reise anbieten, flexibel zu bleiben. Infront X wird stets die aktuellsten Services anbieten und gleichzeitig ein Auge auf zukünftige Trends der Branche haben."

Infront X mit Hauptsitz in Zug beschäftigt weltweit rund 300 Mitarbeiter. Weitere Büros befinden sich in New York, Los Angeles, Toronto, Atlanta, London, Paris, Kiew, St. Petersburg und Tel Aviv

Über Infront

Infront, ein Unternehmen der Wanda Sports Group, vereint weltweit Fans und Konsumenten an den grössten Sportveranstaltungen und sorgt an Events und bei Rechtepartnern für ein erfolgreiches Rundumpaket. Mit einem Team aus rund 1.000 Experten in 44 Niederlassungen in 17 Ländern weltweit ist Infront bestens aufgestellt, um allen Anforderungen in der Sportvermarktung gerecht zu werden – sei es im Bereich Digitallösungen, Eventmanagement, im Vertrieb von Medienrechten, Sponsoring oder in der Produktion. Infront, mit Hauptsitz in der Schweiz, ist leidenschaftlich und #AllAboutSports @infrontsports www.infront.sport/de

Über Infront X

Bei Infront X unterstützen wir Marken, einzigartige Beziehungen aufzubauen, indem wir digitale Produkte und Erlebnisse schaffen, die Menschen lieben. Wir haben uns darauf spezialisiert, Sport-, Medien- und Unterhaltungsunternehmen zu helfen, durch Spitzentechnologie, datengesteuerte Strategie und makelloses Design eine tiefere Verbindung zu ihrem Publikum aufzubauen.

Mit Hauptsitz in der Schweiz und 9 Niederlassungen in Nordamerika und Europa sind wir stolz auf die Wirkung, die wir für führende Organisationen wie die PGA TOUR, Verizon, NASCAR, FOX, Chelsea FC, AS Roma, Comedy Central, den Internationalen Skiverband und den Internationalen Basketballverband, neben unzähligen anderen, erzielt haben.