Skip to content

Infront tätigt strategische Investition in Fitness-Serie HYROX

Die neue Investition erweitert den Bereich Personal & Corporate Fitness um eine einzigartige Sportveranstaltung

Zug, Schweiz – Infront, ein Unternehmen der Wanda Sports Group, erobert mit seiner Investition in HYROX den Fitnessmarkt.

HYROX ist ein einzigartiger Indoor-Fitnesswettbewerb für Amateure ebenso wie für Profisportler. Die Wettbewerber absolvieren bei allen Veranstaltungen denselben Parcours, an dem jeweils bis zu 3.000 Sportler teilnehmen.

Die Rennen können einzeln oder in Paaren bestritten werden und setzen sich aus acht Laufeinheiten à 1 km und funktionalen Workouts nach jedem Kilometer zusammen. Die Zeiten werden mithilfe von Timing-Chips gemessen, um die Ergebnisse der Einzel- und Paarwettkämpfer in den Amateur- und Profiklassen der Frauen und der Männer sowie in den verschiedenen Altersgruppen zu vergleichen und so die HYROX Global Rankings aufzustellen.

Der Höhepunkt jeder Saison sind die HYROX Weltmeisterschaften – die im kommenden Jahr in Berlin stattfinden werden –, bei denen die Sportler mit den besten Zeiten aus den verschiedenen Kategorien und den einzelnen Städten direkt gegeneinander antreten.

Hans-Peter Zurbrügg, Senior Vice President Personal & Corporate Fitness, äußerte sich dazu wie folgt: „Bei dieser Investition geht es darum, eine neue Sportart zu fördern und bereits von Beginn an einem wachsenden Trend in der Fitnessbranche zu folgen. Die Investition steht im Einklang mit unserer strategischen Roadmap zur Ausweitung unserer Präsenz im Bereich Personal & Corporate Fitness und ergänzt unser Sommerportfolio mit Veranstaltungen in der Wintersaison. Auf diese Weise erfüllt sie eine Nachfrage aus dem wachsenden Fitnessmarkt.“

Christian Toetzke, Gründungspartner und geschäftsführender Gesellschafter von HYROX: „Infront ist ein hervorragender Partner mit einem enormen Erfahrungsschatz bei Ausdauer- und Großveranstaltungen und wird uns dabei unterstützen, unsere ehrgeizigen Expansionsziele zu erreichen, die Fitnesswelt durch die Entwicklung von HYROX zu globalen Fitness-Events der Spitzenklasse zu revolutionieren.“

Moritz Fürste, Gründungspartner und geschäftsführender Gesellschafter von HYROX und zweifacher Gewinner der olympischen Goldmedaille im Hockey, ergänzt: „HYROX erfüllt eine weltweite Nachfrage und ist der erste Fitnesswettbewerb mit Jedermann-Beteiligung, der auf Millionen Fitnessliebhaber und Fitnessstudio-Mitglieder auf der ganzen Welt abzielt. Seine Zugänglichkeit und Erreichbarkeit für alle Sportler haben zu seinem rasanten Wachstum beigetragen. Die Investition von Infront, die auch die Nutzung der umfangreichen Fachkenntnisse des Unternehmens beinhaltet, wird dieses Wachstum weiter vorantreiben.“

Die Saison 2019/20 hat bereits begonnen und umfasst neun Veranstaltungen in Europa und fünf in den USA. Die Veranstaltung in Hamburg war mit 3.000 Teilnehmern ausverkauft und lockte fast 10.000 Zuschauer an.

Nach anderen Akquisitionen im Bereich Personal & Corporate Fitness wie Threshold und Megamarsch ist dies die jüngste Investition im Jahr 2019.

Über HYROX

Upsolut Sports wurde 2017 von drei Partnern mit vielfältigen Hintergründen gegründet. Christian Toetzke verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im globalen Sporteventgeschäft und kann allerlei Erfolge vorweisen, einschließlich der Gründung der World Triathlon Series. Der zweifache Gewinner der olympischen Goldmedaille im Feldhockey Moritz Fürste ist im Sportbereich sehr gut vernetzt und Michael Trautmann, Gründer der Werbeagentur thjnk, bringt globale Marketingkompetenzen mit.
Die Vision von Upsolut Sports bestand in der Entwicklung eines neuen Sportprodukts, um mit neuen, dynamischen und inspirierenden Konzepten eine Lücke zu schließen – und HYROX ist das Ergebnis.
HYROX beruht auf einer einfachen Idee. Für Millionen Sportler weltweit, die keine Sportart ausüben möchten, die sich in Spielen misst, sondern funktionale Fitness oder Work-outs im Fitnessstudio bevorzugen, gibt es keinen messbaren Wettbewerb. Heute ist HYROX das neue Ziel für Fitnessliebhaber.