MEDIACOM GmbH wirbt als Hauptsponsor auf den Trikots des SC Paderborn 07

Infront vermittelt die enge Zusammenarbeit zwischen dem Dienstleistungsunternehmen für Telekommunikationslösungen und dem SCP für die Saison 2016/17

Paderborn, Deutschland, 28.06.2016Die MEDIACOM GmbH und der SC Paderborn 07 gehen Hand in Hand in die neue Saison und bauen ihre bereits bestehende Kooperation deutlich aus. Das Unternehmen aus Brilon, das in der vergangenen Saison auf zweithöchster Sponsoren-Ebene des SCP angesiedelt war, wird ab sofort als Haupt- und Trikotsponsor auf den Trikotagen der 1. Mannschaft sowie auf weiteren umfangreichen Werbeflächen in der Paderborner Benteler-Arena prominent platziert sein.

Martin Hornberger, Präsident des SC Paderborn 07, erklärt: „MEDIACOM und der SCP passen einfach zusammen. Dass die Kooperation auf höchster Sponsoren-Ebene bereits einen Monat vor dem ersten Liga-Heimspiel fixiert werden konnte, bereitet uns zusätzliche Freude. Wir wissen, wie eng das Zeitfenster für die Akquise dieser bedeutenden Partnerschaft für unseren Vermarkter Infront in der aktuellen Sommerpause war. Dass wir die vor uns liegenden Wege nun frühzeitig und eng verbunden mit unserem treuen Partner und nun auch Trikotsponsor MEDIACOM gehen können, ist ein toller Vertrauensbeweis, macht Mut und bestätigt uns in der Neuausrichtung unseres Vereins.“          

Markus Frese, Geschäftsführer der MEDIACOM GmbH, kommentiert: „Natürlich schmerzt der erst vor sechs Wochen besiegelte Abstieg aus der 2. Bundesliga noch ein wenig. Nun schauen wir aber optimistisch nach vorn und wollen mit der Fortsetzung und Intensivierung unserer Partnerschaft auch ein Zeichen setzen. Der SCP bleibt in der 3. Liga ein sehr wichtiger Werbeträger der Stadt und der Region rund um Paderborn, den es zu unterstützen gilt.“

Marco Sautner, Director Marketing & Sales der Infront Germany GmbH, fügt hinzu: „Das Engagement von MEDIACOM ist ein deutlicher Vertrauensbeweis an den SC Paderborn 07 und die Neuaufstellung des Vereins. Gerade die Standortnähe zum SCP ist ein Faustpfand für das Unternehmen, man kennt sich bereits seit Jahren und nun wird die Zusammenarbeit noch weiter intensiviert. Dieses Bekenntnis freut uns außerordentlich. Es unterstreicht sowohl den engen Zusammenhalt in der Region als auch die starke Verbindung mit dem SC Paderborn 07.“

Johannes Sump, Associate Director/Teamleiter des in Paderborn ansässigen Infront-Teams, pflichtet bei: „Zudem wird das Haupt- und Trikotsponsoring MEDIACOM helfen, die gesteckten unternehmerischen Ziele zu verwirklichen. Beide Parteien werden also gleichermaßen von dieser Partnerschaft profitieren.“

Über die MEDIACOM GmbH

Die MEDIACOM GmbH mit Hauptsitz in Brilon beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter und zählt zu den führenden Unternehmen Deutschlands in den Bereichen Rundfunk- & Audiovisionstechnik, Mobilfunktechnik, Elektrotechnik und Telekommunikationstechnik für Privat- und Geschäftskunden.  Weitere Informationen unter: http://www.mediacom-gmbh.de

Über Infront Sports & Media

Infront Sports & Media ist mit mehr als 900 erfahrenen Mitarbeitern und über 35 Niederlassungen in mehr als 15 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geleitet von President & CEO Philippe Blatter, ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von 170 Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Winter- Sommer- und Ausdauersport. Bekannt für seine hohen Qualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung. Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.100 Eventtage im operativen Geschäft. Im November 2015 wurde die Integration in die Wanda Sports Holding kommuniziert.