sunmaker wird Sponsor von vier 3. Liga-Klubs

Infront vermittelt Bandenpräsenz und Online-Rechte bei vier Vereinen der 3. Liga

Frankfurt, Deutschland – Der Online-Wettanbieter www.sunmaker.com hat eine Sponsoring-Partnerschaft mit dem Chemnitzer FC, VfL Osnabrück, F.C. Hansa Rostock und SC Paderborn 07 geschlossen. Damit engagiert sich das europaweit aufgestellte Wettportal erstmalig als Sponsor im Profifußball und ist ab sofort auf den TV-relevanten Banden von vier Klubs der 3. Liga präsent. Vermittelt wurden die Kooperationen von Infront Sports & Media.

„Wir freuen uns auf die Kooperation mit den vier Vereinen und hoffen auf eine langfristige Zusammenarbeit. Mit unserem Engagement reihen wir uns in die Top-Riege verantwortungsbewusster Wettanbieter ein, die den Sport, insbesondere den Profifußball, in Deutschland unterstützen,“ so sunmaker zu den vier neuen Partnerschaften.

Spürbare Mehrwerte

Marco Sautner, Director Marketing & Sales von Infront Germany, ergänzt: „Das aufstrebende Unternehmen hat den Fußball und insbesondere die 3. Liga für sich als passende Plattform identifiziert. sunmaker erstmalig das Tor zum deutschen Profifußball und zu unseren Clubs aufzuschließen, freut uns sehr. Die Präsenz auf den Bandenflächen wird dabei durch Online-Maßnahmen und Aktivierungen ideal ergänzt werden und den Fans in Chemnitz, Osnabrück, Rostock und Paderborn spürbare Mehrwerte bieten.“

Zu den kommenden Heimspielen des SC Paderborn 07 (gegen den VfR Aalen) und des VfL Osnabrück (gegen den FSV Frankfurt) wird sich das Unternehmen sowohl den Stadion-Besuchern als auch den Fernsehzuschauern als neuer Bandensponsor prominent zeigen. In Chemnitz und Rostock wurde das Engagement bereits am vergangenen Wochenende umgesetzt.

Über sunmaker

Das Wettportal www.sunmaker.com wurde im Jahr 2004 gegründet und betreut seitdem erfolgreich Kunden in ganz Europa. Das sunmaker-Team hat über viele Jahre Erfahrungen gesammelt und wurde mehrfach ausgezeichnet und gehört heute zu den bekanntesten Anbietern in Deutschland. Seit Juli 2015 gehört sunmaker, zum schwedischen an der Börse notierten Unternehmen Cherry AB.

Über Infront Sports & Media

Infront Sports & Media ist mit mehr als 900 erfahrenen Mitarbeitern und über 35 Niederlassungen in mehr als 15 Ländern eine der führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geleitet von President & CEO Philippe Blatter, ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von 170 Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Winter- Sommer- und Ausdauersport. Bekannt für seine hohen Qualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vom Vertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativen Umsetzung. Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.100 Eventtage im operativen Geschäft. Im November 2015 wurde die Integration in die Wanda Sports Holding kommuniziert.