TSV 1860 München wird künftig exklusiv von Infront vermarktet

Infront verantwortet ab sofort und bis einschließlich 2027/28 alle Sponsoring- und Werberechte sowie das komplette HospitalityAngebot des Klubs

München, Deutschland - Mit sofortiger Wirkung wird Infront Sports & Mediaexklusiver Gesamt-Vermarkungspartner des TSV 1860 München. Das internationale SportmarketingUnternehmenunterstützte den bisherigen Vermarktungspartner HI2 Sports bereits seit 2013 imüberregionalen Vertrieb und hatte großen Anteil an der Vermarktung des aktuellen Hauptsponsoringsan die Volkswagen-Marke Think Blue. HI2 hat sich entschieden, die eigenen Kapazitäten zu reduzierenund die Vermarktungsrechte wieder auf die TSV München von 1860 GmbH & Co. KGaA zu übertragen.Infront wird sich um das gesamte Vermarktungsportfolio der Löwen kümmern. Dazu gehörenhochwertige Partnerpakete wie das Haupt- und Titel-Sponsoring sowie aufmerksamkeitsstarkeWerbeplattformen im Innenraum des Stadions. Infront vermarktet zudem das vielseitige HospitalityAngebotbei den Heimspielen in der Allianz Arena. HI2 lizenziert weiterhin die Merchandisingrechte.

Langfristige Planungssicherheit

Die Verhandlungen zwischen Infront und den Löwen wurden bereits im Sommer 2014 aufgenommen.Löwen-Geschäftsführer Markus Rejek zeigt sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis: „Die Verhandlungenverliefen äußerst konstruktiv und partnerschaftlich. Wir sind glücklich über diese neue, langfristigePartnerschaft. Infront bietet uns eine große Planungssicherheit bei den Vermarktungserlösen. Für dieZukunft unseres Vereins ist das ein wichtiger Schritt. Die Aufgabe ist es, die Einnahmen im Sponsoringdeutlich zu erhöhen. Dafür mussten wir die Vermarktungssituation verändern. Infront bietet uns eingroßes Netzwerk und viel Erfahrung in der Vermarktung. Davon wollen wir profitieren.“Reinhardt Weinberger, Geschäftsführer Infront Germany, kommentiert: „Wir danken dem TSV 1860München für sein Vertrauen in unser erfahrenes Team und unsere Kompetenz in allen kommerziellrelevanten Bereichen des Fußballs. Das erweiterte Mandat ermöglicht uns, die Vermarktung zentral undganzheitlich weiterzuentwickeln und das wirtschaftliche Potenzial des Vereins noch besserauszuschöpfen. Als Traditionsmarke im deutschen Sport und mit seinen vielen loyalen Fans bietet derTSV 1860 München sowohl für Unternehmen aus der Region München als auch bundesweit einewirksame Plattform für ihre Zielgruppenansprache.“

Mit lokalem Team präsent

Um eine enge Zusammenarbeit mit den Löwen zu gewährleisten, wird Infront in Kürze mit einemeigenen Vermarktungsteam Büroräume an der Geschäftsstelle des TSV 1860 München beziehen –unterstützt durch die Infront Germany Zentrale in Frankfurt.

Über Infront Sports & Media

Infront Sports & Media ist mit 600 erfahrenen Mitarbeitern und 25 Niederlassungen in 12 Ländern eineder führenden internationalen Sportmarketing-Gruppen. Geleitet von President & CEO Philippe Blatter,ist das Unternehmen mit Hauptsitz im schweizerischen Zug erfolgreicher Partner von 160Sportverbänden und –vereinen im Fußball, Wintersport und Sommersport. Bekannt für seine hohenQualitätsstandards, deckt Infront alle Aspekte rund um erfolgreiche Spitzensportevents ab – vomVertrieb der Medien- und Marketingrechte über die Medienproduktion bis hin zur operativenUmsetzung. Im Schnitt werden weltweit täglich elf von Infront betreute Sportanlässe ausgetragen.Insgesamt verzeichnet die Gruppe damit jährlich 4.000 Eventtage im operativen Geschäft.