Skip to content

Infront wird Vermarktungspartner des Frankfurt Marathons

Dank der Kooperation mit Veranstalter motion events stärkt die internationale Sportmarketing-Gruppe das Wachstumssegment Active Lifestyle & Endurance

Frankfurt, Deutschland – Infront Sports & Media wird ab sofort Vermarktungspartnerdes Frankfurt Marathons. Die Vertriebskooperation wurde mit dem Veranstalter des FrankfurtMarathons motion events GmbH abgeschlossen und umfasst den Vertrieb von Sponsoring-Paketen aneinem der ältesten und prestigeträchtigsten City-Marathons Deutschlands. Die Partnerschaft istlangfristig angelegt.Der Frankfurt Marathon zählt zu den größten Marathon- und Laufveranstaltungen Deutschlands undbesitzt als einziger Event neben dem BMW Berlin-Marathon den IAAF Gold Label-Status. DieVermarktung des BMW Berlin-Marathons unterstützt Infront als Partner des Veranstalters SCC Eventsseit 2012. Das Portfolio des internationalen Sportmarketingunternehmens im Bereich Active Lifestyle &Endurance umfasst des Weiteren die Vermarktung der World Marathon Majors, der Ironman Serie, derführenden europäischen Firmenlaufmeisterschaft B2RUN sowie der chinesischen Happy 10k Laufserie.

Stärkung der Active Lifestyle & Endurance Geschäftseinheit

Jo Schindler, Geschäftsführer von motion events, sagte: „Die Zusammenarbeit mit Infront ermöglichtuns Zugang zu ihrem breiten Netzwerk insbesondere auch in Deutschland und umfassender Expertiseim Ausdauerbereich. Wir sind überzeugt, dass wir zusammen unsere Plattform für Sportler, Fans undSponsoren noch attraktiver gestalten können. Infront ist für uns die erste Wahl, weil sie mit ihrergroßen Erfahrung bei sportlichen Großereignissen einen besonderen Fokus auf den Ausdauersport alsZukunftsmarkt legen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“Reinhardt Weinberger, Geschäftsführer Infront Germany, fügte an: „Mit dem prestigeträchtigenFrankfurt Marathon erweitern wir unser Active Lifestyle & Endurance-Portfolio in Deutschland umeinen bedeutenden Event. Wir sind überzeugt, dass wir dank unserer breiten Erfahrung undspezifischen Netzwerken im Ausdauerbereich das kommerzielle Potenzial des Frankfurt Marathonlangfristig voll ausschöpfen können.“Hans-Peter Zurbruegg, Director Active Lifestyle & Endurance bei Infront, ergänzte: „Die Partnerschaftmit dem Frankfurt Marathon reflektiert die konsequente, länderspezifische Umsetzung unsererWachstumsstrategie im Active Lifestyle & Endurance-Segment. Neben nationalen Projekten setzen wirweiterhin auf Wachstum durch den Ausbau globaler Partnerschaften sowie den Aufbau eigener Eventswie B2RUN.“

 

Infront wird Vermarktungspartner des Frankfurt Marathons