Ender Uslu, Managing Director Infront Turkey

Ender Uslu, Managing Director von Infront Turkey, verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der türkischen Sportsponsoring-Branche. 

Als Leiter von Infront Turkey ist Ender Uslu für alle Medien- und Marketingaktivitäten auf dem türkischen Markt verantwortlich, einschließlich der Unterstützung der türkischen Basketballnationalmannschaft und Basketball-Superliga. Vor seiner Tätigkeit bei Infront arbeitete Ender Uslu bei Vodafone Turkey, wo er die Sportsponsoring- und sportbezogenen Medieninvestmentstrategien des Unternehmens entwickelte. In dieser Funktion förderte er die Namensrechtspartnerschaft zwischen Vodafone und Süper Lig club Besiktas Istanbul – eine der umfassendsten Sportsponsoring-Vereinbarungen, die jemals in der Türkei abgeschlossen wurden, einschließlich der Rechte zur Umbenennung des Besiktas Inönü Stadion in VodafonePark. Davor sammelte er in seiner Tätigkeit bei Telekommunikationsunternehmen umfassende Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Marketingkommunikation und Management von Sportsponsoring-Investitionen und arbeitete eng mit Medienunternehmen, Agenturen, Clubs und Verbänden zusammen. Ender Uslu hat einen Executive MBA.