DFB-Pokal Fan-Dorf

Aktivierung für Sponsoren und Anreiz für Fans

Um die Wahrnehmung des DFB-Pokals zu stärken und ein Premium-Umfeld für Sponsoren zu schaffen, erhöhte Infront durch ein integriertes Marketing-Konzept den kommerziellen Wert des DFB-Pokalfinales. Die Lancierung des DFB-Pokal Fan-Dorfs am Olympischen Platz in Berlin erröffnet Sponsoren eine noch größere Auswahl an Aktivierungs- und Kommunikationsmöglichkeiten. Der Fan-Bereich wurde zu einer begeisternden Erlebniswelt mit vielseitigen Unterhaltungsangeboten ausgebaut und bietet Sponsoren eine ideale Plattform, um mit den Zuschauern zu interagieren.

Der neue Fan-Bereich – ein weiterer Schritt vorwärts

Die vier Top Partner des DFB-Pokals sowie einige ausgewählte Unternehmen präsentieren sich an je einem Stand im Fan-Dorf und bieten zielgruppengerechte Angebote. In der Vergangenheit wurden Konzepte eines Roboter-Torwarts (Deutsche Post), eines Straßenfußball-Turniers (McDonald’s), einer klassischen Autoausstellung und einer Rally (Mercedes-Benz) sowie eines Fußball-Turniers mit jungen DFB Spielern (adidas) angeboten. Die spezifische Werbung - darunter Interviews, musikalische Darbietungen, Gewinnspiele, sportliche Wettkämpfe und weitere zielgerichtete Fanaktivitäten - wurde im Rahmen eines ganztägigen Unterhaltungsprogramms sowie einer Radioübertragung auf der Bühne des Medienpartners Radio 104.6 RTL begleitet.

Erfolge

  • Eine erweiterte, interaktive Erfahrung für Fans
  • Umfangreiche Marketing- und Aktivierungsmöglichkeiten  für Sponsoren, um den direkten Kontakt zum Publikum zu nutzen